Further processing options

Der Raub der kleinen Dinge: belastetes Erbe aus Privatbesitz : ein Leitfaden für Museen

Saved in:

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Lange, Carolin Dorothée (Author), Stäbler, Wolfgang (Editor), Blübaum, Dirk (Writer of preface), Hartmann, Uwe (Author of introduction, etc.), Landesstelle für die Nichtstaatlichen Museen in Bayern (Issuing body), Deutscher Kunstverlag (Publisher)
Title: Der Raub der kleinen Dinge: belastetes Erbe aus Privatbesitz : ein Leitfaden für Museen/ Landesstelle für die Nichtstaatlichen Museen in Bayern ; Autorin: Carolin Lange ; Redaktion: Wolfgang Stäbler
Type of Resource: Book
Language: German
published:
Berlin, München Deutscher Kunstverlag [2022]
© 2022
Series: Museums-Bausteine ; Band 22
Subjects:
Source: Verbunddaten SWB
Rezensiert in: Meyer-Abich, Susanne, 1964 - : Restitutionsdebatten um kleine Dinge und Meisterwerke
Description
Summary: Spektakuläre Restitutionen hochpreisiger Kunstwerke haben in der Öffentlichkeit den Eindruck erweckt, bei den in der NS-Zeit den jüdischen Bürgern und Bürgerinnen geraubten Gegenstände handele es sich nahezu ausschliesslich um Kunstgegenstände und Objekte von hohem Wert. Das Gegenteil ist der Fall: Die meisten entzogenen Besitztümer waren Dinge des täglichen Lebens, Möbel, Wäsche oder banale Haushaltsgegenstände. Und sie landeten nicht nur in Behörden oder Museen, sondern auch in privaten Haushalten. Wie sollen Museen mit Gegenständen umgehen, die IBM angeblich IBM aus jüdischem Eigentum stammen und die ihnen nun oft von Nachkommen der Erwerberinnen und Erwerber angeboten werden? Stimmt die Familienüberlieferung? Kann man sie überprüfen? Und sollen Museen solche belasteten Gegenstände überhaupt annehmen? (Verlagstext)
Item Description: Angabe von Autorin und Redaktion dem Impressum auf Seite [4] entnommen
Mit Vorwort von Dirk Blübaum, Leiter der Landesstelle für die Nichtstaatlichen Museen in Bayern
Mit Geleitwort von Uwe Hartmann, Leiter des Fachbereichs Provenienzforschung, Deutsches Zentrum für Kulturgutverluste
Der Verlag "Deutscher Kunstverlag" ist ein Unternehmen der Walter de Gruyter GmbH, Berlin, Boston
Adressverzeichnis "Forschungs- und Sammlungseinrichtungen, die Interesse an Objekten haben" Seite 75
Literaturverzeichnis Seite 76-77
Interviewleitfaden Seite 78-79
Physical Description: 80 Seiten; Illustrationen; 24 cm
ISBN: 9783422987654